Logo

CROPfm Big Brother News Frontberichte aus dem Land des Großen Bruders

Der große Lauschangriff hat längst begonnen - und immer mehr gerät unsere Privatsphäre in Gefahr. Die BIG BROTHER NEWS bringen alle 14 Tage Berichte aus der Welt des Großen Bruders - und wie wir uns vor ihm schützen können. Die BIG BROTHER NEWS sind Teil der Sendung CROPfm, die bei Radio Helsinki (Graz, Stmk./Austria) ausgestrahlt wird.

30.09.05, 12:59:19

CROPfm BIG BROTHER NEWS #52: Illegale Telefonüberwachung umgeht Redaktionsgeheimnis


Download (4,9 MB)

Illegale Telefonüberwachung umgeht Radaktionsgeheimnis.
Zeitungsredaktionen sind durch den Paragraph 31 des Mediengesetzes sowie durch den Paragraph 149a der Strafprozessordnung vor Lauschangriffen durch die Behörde geschützt. Wo der Wille zum Abhören da ist, da findet sich allerdings auch ein Weg. Das Szenario: ein Grazer Journalist recherchiert über einen Mordfall. Kurz darauf werden zwei Beamte der Personenfahndung von der Staatsanwaltschaft verdächtigt, Informationen an den Journalisten ? namentlich Hans Breitegger von der Kleinen Zeitung ? weitergegeben zu haben. Entschlossen genehmigt die Behörde eine Rufdatenrückerfassung der Mobiltelefone der Beamten. Für den Grünen Sicherheitssprecher Peter Pilz ist eine solche Vorgehensweise eindeutig eine Verletzung des Redaktionsgeheimnisses, weil über den Umweg zweier Beamter der gesetzlich verankerte Informantenschutz absichtlich und wissentlich umgangen wurde.

IM GESPRÄCH:
Peter Pilz (Sicherheitssprecher der Grünen)
Hans Breitegger (Journalist)
Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit der Sendung ZIP-FM von Radio Orange 94.0, dem freien Radio von Wien

Homepage: http://www.bigbrothernews.org

bigbrothernews
Kommentare (0)



13.09.05, 22:36:02

CROPfm Big Brother News #51: Vorschau auf die Big Brother Awards 2005 // Interview mit Hubsi Kramar


Download (4,5 MB)

Bereits zum 7. Mal werden heuer am 25. Oktober die BIG BROTHER AWARDS verliehen. Mit diesem Spottpreis werden alljährlich jene Privacy-Terroristen bedacht, die sich am meisten um die Verletzung der Privatsphäre von Bürgern verdient gemacht haben.
Der Wiener Künstler Hubsi Kramar wird die Preisverleihung im Wiener Theater im Rabenhof moderieren. Im Gespräch mit den BIG BROTHER NEWS erzählt er von den Vorbereitungsarbeiten und von seinem aktuellen Stück "Schüler Hitler."

IM GESPRÄCH:
Hubsi Kramar (Autor, Schauspieler, Produzent ...)
Georg Strasser (Lokalbesitzer "Zum Schurl")

Homepage: http://www.bigbrothernews.org/

bigbrothernews
Kommentare (0)



29.08.05, 01:02:30

CROPfm Big Brother News SPECIAL: NON-LETHAL WEAPONS


Download (4,7 MB)

Ein CROPfm Big Brother News SPECIAL über die "nicht-letale Waffen", die mehr und mehr in unseren Alltag eindringen. Von der Taser-Pistole zur Schallwaffe.

bigbrothernews
Kommentare (0)



28.08.05, 23:36:31

CROPfm Big Brother News #50: Data-retention // Meinungen


Die BIG BROTHER NEWS werden im Rahmen der 14-tägigen Live-Sendung CROPfm ausgestrahlt. CROPfm ist im Raum Graz/Steiermark terrestrisch auf der Frequenz von Radio Helsinki (92.6Mhz) zu empfangen, sowie weltweit als Live-Stream. Alle Beiträge sind aus dem Online-Archiv abrufbar.
>>> http://www.bigbrothernews.org

BBN#50: EU Data-retention: Meinungen

Nach den Anschlägen in London wird von rechter Seite eine Verschärfung der Überwachungsmaßnahmen der Bürger gefordert. Tatsächlich liegt eine EU-Richtlinie vor, die die Auswertung und Speicherung von Telefon- und Internetverbindungsdaten über einen Zeitraum von bis zu vier Jahren vorsieht. Der populistische Eingriff in die Bürgerrechte zieht allerdings auch eine Änderung der 1997 in Kraft getretenen Datenschutzlinie nach sich, die dann nicht einmal mehr ihrem Namen gerecht werden würde.

IM GESPRÄCH: Michel Reimon (Co-Autor "Schwarzbuch Privatisierung"), Jörg Vogeltanz (Comic-Zeichner), Thomas Keul (Herausgeber "Volltext"), Gerfried Stocker (Ars Electronica), Peter Hiess (Journalist/Autor) und ERTRU.

bigbrothernews
Kommentare (1)